Was sind Klimakompensationsprogramme?

Unternehmen nutzen Klimakompensationsprogramme, um ihre Emissionen an anderer Stelle einzusparen, in dem sie umweltfördernde Programme in aller Welt unterstützen.

Ein verlässlicher Partner

Unser Partner Carbon Footprint misst jedes Quartal die durch Blacklane-Fahrzeuge ausgestoßenen CO2-Werte. Der Gegenwert dieser Emissionen wird dazu genutzt, gemeinnützige Projekte in aller Welt zu fördern, aktuell ein Windkraft-Projekt in Indien.

Keine Kompromisse

Blacklane setzt sich sehr für den Umweltschutz ein und fördert die Entwicklung von umweltfreundlichen Energie-Lösungen. Der Betrag, den Blacklane an Carbon Footprint zahlt, wird bestimmt durch die weltweite Menge an ausgestoßenen Kohlenstoffdioxid pro Kilometer.

Nachhaltigkeitsinitiativen

Auch unternehmensintern haben wir zahlreiche Nachhaltigkeitsinitiativen gestartet und umgesetzt. Somit kann jeder Reisende einen Beitrag zu einem emissionsfreien Transportwesen leisten.